Aktuelles
DE

Aktuelle Nachrichten


Neues KNI PAPER

Christopher Schulze hat an der Technischen Universität zu München mit seiner Untersuchung über Motive und Beitrittsgründe zu...
mehr...

„Initiativkreis Recht auf Selbstversorgung“

Die EnergieGenossenschaft Murrhardt (EGM) eG, energiewende jetzt, das Klaus Novy Institut e.V und der Zentralverband deutscher...
mehr...

Aktuelles

28.05.2015

Neues KNI PAPER

Angesichts der in jüngster Zeit anfallenden Vielzahl von Untersuchungen zu Energiegenossenschaften stellt sich die Frage: “Was macht es lohnend, die Studie zu lesen”?

Beim Lesen unterscheidet sich die Studie wohltuend von vielen anderen. Für eine Bachelorarbeit stellt sie hohe Ansprüche an Methodik. Wo zeitgleich von einem Politikwissenschaftler die These vertreten wird, dass »Energiegenossenschaften […] politisch gewollt« sind, um darüber aufwendig begründen zu können, dass ein besonderer Typ von »Energiegenossenschaften« “nachhaltiger Entwicklungen halber” gangbar sei, muss es auffallen, dass Christopher Schulze sich nicht mit der vordergründigen Erklärung von Motiven des Erwerbs der Mitgliedschaft in Energiegenossenschaften zufrieden gibt. Er sucht Motiverklärungen über Falsifikationshypothesen zu klären.

Das unterscheidet die Arbeit von vielen anderen; das macht sie wertvoll. Das Ergebnis soll hier nicht kommentiert werden, dies sollen und müssen sich die Leser selbst erarbeiten.

zur Nachrichtenliste

Drucken
© 2017 Klaus Novy Institut e. V. Köln - KNi